Menü
Suche

Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung

Tätigkeit:

Als Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung sind Sie der Dreh- und Angelpunkt in der Spedition. Sie organisieren, planen und steuern den Versand von Waren vom Absender bis zum Empfänger. Auf nationaler und internationaler Ebene sind Sie für alles rund um den Transport verantwortlich.

Ausbildungsdauer:

- regulär 3 Jahre

- Option auf verkürzte Ausbildungszeit von 2 Jahren (Voraussetzung: Allgemeine Hochschulreife)

Anforderungsprofil:

- Fachhochschulreife im Bereich Wirtschaft und Verwaltung oder

- allgemeine Hochschulreife

- gute Deutsch- und Fremdsprachenkenntnisse

- EDV-Kenntnisse

- sehr gute Kommunikationsfähigkeit

Ablauf:

- duale Ausbildung in Betrieb und Berufsschule

Unsere Auszubildenden durchlaufen im dreimonatigen Rhythmus acht verschiedene Abteilungen und erhalten so umfassende Kenntnisse und Fertigkeiten.

Pro Bereich zeichnet sich insbesondere je ein Ausbildungsbeauftragter mit AdA-Schein für die Qualität der Vermittlung der Ausbildungsinhalte verantwortlich.

Berufsschule:

- Richard-Müller-Schule Fulda

- ein bis zwei Schultage wöchentlich

Ausbildungsstart:

- 01.08.2018

Ausbildungsort:

- Zum Lingeshof 10, D-36124 Eichenzell

Wir bieten Ihnen:

- eine abwechslungsreiche und praxisorientierte Ausbildung

- gute Übernahmechancen

- beste Weiterbildungsmöglichkeiten

- spannende Perspektiven

Imagefilm DSLV Kaufmann Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung